Am 04.12.2018 findet die Inbetriebnahme mit Umschluss vom alten auf das neue,
vom Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Denkert geplante, Belebungsbecken mit Druckluftbelüftung  statt.